Wanderungen im Jahr 2024

In diesem Jahr haben wir vier Tageswanderungen geplant, es könnten sich aber kurzfristig noch weitere ergeben (können natürlich von den Mitgliedern vorgeschlagen werden):

Wanderung: Südlichster Punkt der Steiermark

Wanderung: Südlichster Punkt der Steiermark

8. Juni 2024
Ganztägig
€0,00
Großwalz
Großwalz
Großwalz
Unsere Wanderung in der Grenzgemeinde Großwalz / Veliki Boč führt uns durch Wälder und über Almen zum südlichsten Punkt der Steiermark. Wir besuchen Erinnerungsorte aus der bewegten Vergangenheit dieser zweisprachigen Region. (hügelig)
Wanderung um das Wanderdorf Soboth

Wanderung um das Wanderdorf Soboth

3. August 2024
Ganztägig
€0,00
Soboth
Soboth
Soboth
Bis zur Grenzziehung nach dem 1.Weltkrieg lag Soboth im Bistum Marburg/Maribor bzw. im Bezirk Windisch-Gratz/Slovenj Gradec. Holz und Glas bestimmten jahrhundertelang Soboth und die umliegenden Dörfer. Heute ist die Gegend ein Paradies für Naturliebhaber. Hügelig. Wir planen eine Busfahrt.
Wanderung: Dreiländereck

Wanderung: Dreiländereck

13. Oktober 2024
Ganztägig
€0,00
Naturpark Raab-Örseg-Goricko
Naturpark Raab-Örseg-Goricko
Naturpark Raab-Örseg-Goricko
Die letzte Wanderung im heurigen Jahr führt uns durch die hügelige Landschaft des länder-übergreifenden Naturparks Raab-Örseg-Goričko zum Dreiländereck Slowenien-Ungarn-Österreich. Der dort errichtete Gedenkstein gilt in Slowenien als Kulturdenkmal und fanden hier schon wiederholt internationale Gedenkveranstaltungen statt. Pkw-Anreise (Fahrgemeinschaften).

Wir empfehlen gutes Schuhwerk sowie Stöcke für Abstiege und der Witterung angepasste Kleidung.
Für alle Wanderungen bitten wir um Anmeldungen bis spätestens eine Woche vor dem Termin (bei Busfahrt einen Monat früher) unter: office@voesfgraz.at, +43 664 1036586‬ Mathias. Natürlich gibt es immer Möglichkeiten für Fahrgemeinschaften.