Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins,

das ist unser Angebot an Veranstaltungen für die nächste Zeit. Die Themen- und Gestaltungsauswahl ist vielfältig und breit gefächert, damit jeder und jede etwas Interessantes für sich finden kann. Wir freuen uns auf euren Besuch und eure Rückmeldungen.

Herzlich eingeladen!

Erica Johnson Debeljak: Verliebt, verheiratet, verwitwet, verhurt

Erica Johnson Debeljak: Verliebt, verheiratet, verwitwet, verhurt

7. März 2024
18:30 - 20:00
Slowenischer Lesesaal
Kalchberggasse 2
Graz
Verliebt, verheiratet, verwitwet, verhurt ist ein Buch über Trauma und Trauer und über einen selbstbestimmten Übergangsritus von der Ehefrau zur Witwe. Der slowenische Bestseller wurde 2021 auf der Buchmesse Ljubljana zum Buch des Jahres gekürt. Mit der Autorin Erica Johnson Debeljak und der Übersetzerin Metka Wakounig spricht Natalija Milovanović.
Generalversammlung der Mitglieder

Generalversammlung der Mitglieder

22. März 2024
17:00
Wirtshaus Wildmoser
Grüne Gasse 17
Graz
Die diesjährige Generalversammlung wird durch einen Lichtbildervortrag von unserem Mitglied Herrn Ernest Kaltenegger über den slowenischen Karst ergänzt. Herzlich eingeladen!
Wanderung auf dem Quellenweg in St. Radegund

Wanderung auf dem Quellenweg in St. Radegund

14. April 2024
Ganztägig
€0,00
St. Radegund
St. Radegund
St. Radegund
Frühlingswanderung in den Wäldern rund um diesen klassischen Kurort. Begleitet vom Plätschern und Glucksen der Wasserläufe und dem Rauschen alter Bäume genießen wir die erwachende Natur.
Von den gründerzeitlichen Vorgärten zu den Vorgärten des 21. Jahrhunderts in Graz - St. Leonhard

Von den gründerzeitlichen Vorgärten zu den Vorgärten des 21. Jahrhunderts in Graz - St. Leonhard

7. Juni 2024
14:00 - 15:30
€5,00
Herz Jesu Kirche
Bischof Zwerger Platz
Graz
Am Freitag, den 7. Juni 2024 machen wir mit der ehem. Vorsitzenden des Grazer Naturschutzbundes Frau Gertraud Prügger einen Spaziergang durch St. Leonhard und bewundern die Grazer Vorgärten mit ihren Schmiedeeisernen Zäunen, die zur Jahrhundertwende 19./20. Jh, entstanden sind.
Wanderung: Südlichster Punkt der Steiermark

Wanderung: Südlichster Punkt der Steiermark

8. Juni 2024
Ganztägig
€0,00
Großwalz
Großwalz
Großwalz
Unsere Wanderung in der Grenzgemeinde Großwalz / Veliki Boč führt uns durch Wälder und über Almen zum südlichsten Punkt der Steiermark. Wir besuchen Erinnerungsorte aus der bewegten Vergangenheit dieser zweisprachigen Region. (hügelig)
Zweitägige Kulturreise nach Slowenien:  In verzauberndem Birkenhaine – Bela Krajina

Zweitägige Kulturreise nach Slowenien: In verzauberndem Birkenhaine – Bela Krajina

15. Juni 2024 - 16. Juni 2024
Ganztägig
€50,00
Als malerisch hügelige Landschaft, von Flüssen durchzogen und bewaldet durch Weiß-Birken, wartet Bela Krajina/ Weiße Krain auf uns. Das weiße Linnen der Trachten und der charakteristisch dunkelrote Wein „Metliška Črnina“ sind hier beheimatet. Die Idylle der Landschaft, geprägt von Kirchen, Steinhäusern und Weinbergen in Verbindung mit kulinarischen Köstlichkeiten sowie reichem ethnografischen Erbe, werden uns auf der diesjährigen Fahrt verzaubern.
Wanderung um das Wanderdorf Soboth

Wanderung um das Wanderdorf Soboth

3. August 2024
Ganztägig
€0,00
Soboth
Soboth
Soboth
Bis zur Grenzziehung nach dem 1.Weltkrieg lag Soboth im Bistum Marburg/Maribor bzw. im Bezirk Windisch-Gratz/Slovenj Gradec. Holz und Glas bestimmten jahrhundertelang Soboth und die umliegenden Dörfer. Heute ist die Gegend ein Paradies für Naturliebhaber. Hügelig. Wir planen eine Busfahrt.
Tagesausflug: Auf den Spuren von Alma Karlin

Tagesausflug: Auf den Spuren von Alma Karlin

21. September 2024
7:00 - 20:00
€0,00
Wir geben das Datum und das Ziel unserer nächsten Reise bekannt. Über das Programm und die Einzelheiten werden wir Sie später informieren.
Wanderung: Dreiländereck

Wanderung: Dreiländereck

13. Oktober 2024
Ganztägig
€0,00
Naturpark Raab-Örseg-Goricko
Naturpark Raab-Örseg-Goricko
Naturpark Raab-Örseg-Goricko
Die letzte Wanderung im heurigen Jahr führt uns durch die hügelige Landschaft des länder-übergreifenden Naturparks Raab-Örseg-Goričko zum Dreiländereck Slowenien-Ungarn-Österreich. Der dort errichtete Gedenkstein gilt in Slowenien als Kulturdenkmal und fanden hier schon wiederholt internationale Gedenkveranstaltungen statt. Pkw-Anreise (Fahrgemeinschaften).